Ein Blatt im Wind

  >> nächstes Projekt                                                                                    

Künstler/in: Pipilotti Rist

Umsetzung durch Smokeball:

Die Blattmaschine

 

Für die Künstlerin Pipilotti Rist konstruierte Smokeball eine Blattspendemaschine, ein Kunst am Bau Projekt in der Schweizer Botschaft Berlin. Durch einen Lichtschlitz im Eingangshof der Botschaft schwebt alle 10 Minuten ein Baumblatt in den Innenhof. Die sechs verschiedenen Blattformen sind mit Kurzgedichten in einer der vier Schweizer Landessprachen bedruckt und werden vom Wind davongetragen. Die Blattmaschine ist auf einer pneumatischen Basis aufgebaut und muss draussen Wind, Wetter und enormen Temperatur-schwankungen trotzen. Die integrierten Blättermagazine bieten Platzt für ca. 2 Monate Tag- und Nachtbetrieb. Der Innenhof der Schweizer Botschaft ist frei zugänglich, die Blätter werden von den Besuchern als Souvenir mitgenommen.

Ausstellung

Schweizer Botschaft, Otto-von-Bismarck-Allee, Berlin

Blatt